Beachten bitte Sie den Preußischen Anzeiger - Ihr Wochenblatt!

Anzeige



der Pruzzen - Preußen - Deutschland - Europa

MeinungsBlog

Dienstag, 31. Mai 2011

Deutsches Gold

Passend zur Job & Wirtschafts-Meldung von heute:

Die SN MINERAL MINNIG AG  kann jetzt Gold fördern:
Die Regierung der Republik Senegal hat der Aktiengesellschaft eine Goldförderlizenz erteilt.


Job-CDU Sensation? Nein Medienpalaver!

Frau A. Merkel darf sich demnächst einen neuen Job suchen. Lange wird sie nicht beim Arbeitsamt brauchen, denn, nach BILD und Co., ist ja die Jobsensation da.

Aber der Reihe nach:

Merkels Union kommt nach RTL-Forsa Umfrage nur noch auf 30%. Kaum ein Wunder, schlingerte sie doch ihre Partei in einen Versammlungs- und Bestimmungsverein ohne klare Linie. So etwas mag kein politisch denkender Wähler. Und dennoch zeigt die CDU/FDP Regierungsart in der Wirtschaft erste Früchte, denn 1.000.000 offene Stellen wären zu haben. Und das in fast allen Bereichen der Wirtschaft. Wie ist das möglich?

Montag, 30. Mai 2011

Ab heute produziert dieser Blog Strom

Dank der Schnellabschaltung der sicheren Stromproduzenten in der BRD,
brauche ich nun ihre Mitarbeit.
Denn dieser Blog wird Green! Nichts mit Windbarrieren oder Wasserwellenbrecher und neue Leitungen durchs Land. Nein! Hier wird, dank Ihnen, direkt der Strom für den Blog produziert.
Aber bitte vergessen Sie das Füttern nicht!



DANKE!




Sie wollen zeigen, was Sie denken?
16046598-23020424 Jetzt neu: Das Preußenshirt mit der Hymne!

Donnerstag, 26. Mai 2011

Tod? Dann her mit der Kohle

Ja, die Gemeinden haben es nicht leicht - die Kirchen nicht leichter. Da hilft weder der Finanzminister noch Gott. So einfach ist das. So wie Deutschland zu Grabe getragen wurde und die BRD dies wird, mit unendlich hohen Kosten, geschieht es auch mit den Menschen in der BRD:

Mittwoch, 25. Mai 2011

Schneckenprotest

In einer Unterhaltung äußerte ein Freund eine Idee für eine neue Protestart, die mir mitunter gefallen könnte. Vor allem für Autofahrer könnte diese funktionieren. Sie ist gewaltfrei - und steht doch für das, was BRD Bürger lieben: die Mobilität.

Gerade der Autofahrer, als Melkkuh (Kfz-Steuer, Ökosteuer, Vignetten aller Art), Versuchskaninchen (E10, Umweltzone) und sonstige Leidtragende (Benzinpreise, Blitzerfallen) der "Nation" darf immer wieder zahlen ohne etwas davon zu haben; außer Beschränkungen und den nächsten Griff in die Brieftasche.

Drehen wir doch einfach mal den Spieß um! Machen wir das, was verlangt wird:

Zensus2011 - abgeschickt mit Portotrick?

Wie versprochen, mein Bericht zum Zensus 2011, welchen ich online auf zensus2011.de ausfüllte um Porto zu sparen.

Vorab: der User tioan meinte auf Twitter, dass ich kein Porto zahlen müsste:
@hypnosebleckede das porto musste nicht zahlen da der briefumschlag als antwort deklariert ist
Leider steht auf dem Briefumschlag (siehe Bild) Bitte ausreichend frankieren - zumindest beim orangen Fragebogen. Trotzdem scheint tioan recht zu haben, gleich dazu mehr; Danke @tioan!

Aber erst einmal zurück zum eigentlichen Thema:
Auf der Startseite findet man die verschiedenfarbigen Formulare und findet so schnell zum Ziel. Wieder ein Klick mehr, dann die Fragebogennummer (12 Zahlen) und den Aktivierungscode (8 Zeichen) eingeben und los geht es:

Dienstag, 24. Mai 2011

Auch ich im Zensus und damit Postkunde

Nun, ich bin wichtig. So sieht es zumindest die BRD oder die EU oder was weiss ich wer ...
Zumindest habe auch ich diesen "Zensus" Fragebogen zugeschickt bekommen und soll diesen nun ausfüllen.
Wirklich wichtige, markante Fragen, ersehe ich hierbei weniger. Denn jeder Facebook, Twitter und Blogeintrag sagt mehr über mich aus - auch dank des Impressum- und Mediengesetzes dieses Landes.
Aber - eine Frechheit habe ich dann doch entdeckt:

Montag, 23. Mai 2011

Anonymous hat Stimme

Ein interessantes Interview der Anonymen findet sich derzeit im Netz.
Ihr Erkennungszeichen; die Guy Fawkes (Guido Faukes) Maske; hat einen besonderen Ruhm, wie ihre Träger, erlangt.
Die (Führer-) losen Gruppen der Maskenträger kämpfen für die Freiheit - auch und gerade im Internet. Deshalb haben sie Unterstützung verdient, als wirklich unabhängige - politisch, wie wirtschaftlich - Kämpfer.
Hören oder lesen Sie das Interview über die Ziele, die Aufgaben und das Konzept der weltweiten modernen Freiheitskämpfer:

unpolitische Mitte

Mal ein bisschen Heimatkunde (Erdkunde) heute:
In Niederdorla (Thüringen) liegt die geographische Mitte der BRD, wenn man nach den Breiten- und Längengraden geht. Mühlhausen wäre damit die "mittigste" Stadt der BRD.
Niederorla ist auch der theoretische Mittelpunkt, wenn man die BRD-Karte austariert. Allerdings verschiebt sich der Punkt dann um 4,5km Richtung Süden.
Wenn man allerdings das reine Landgebiet der BRD nimmt, so entsteht der sogenannte Schnittpunkt bei Besse, unweit von Kassel (Hessen).
Doch auch Landstreit, in der Nähe der Wartburg kann sich als Mittelpunkt sehen. Genauer liegt hier der Schwerpunkt des Staatsgebietes der BRD. Hier werden zur Berechnung ebenso nur die Landmassen ermittelt, also ohne Seemeilenzone. Mit der Zwölfmeilenzone ergibt die Berechnung wiederum ist Dingelstädt-Silberhausen (Eichsfeld, Thüringen) die Mitte der BRD.
Auch Niedersachsen kann sich rühmen:

Sonntag, 22. Mai 2011

Rot Grün Lila Weiss - wo ist der Erfolg?

Die Wahl in Bremen hat es uns - zumindest den Prognosen nach - gezeigt. Die Konservativen sind rechts und fast Platzlos.
Die CDU versagt, was kein Wunder ist, bei dem Verrat an den rechten, konservativen und bürgerlichen Mitstreitern - regional, wie überregional. Die gelben FDPler zernagen sich selbst und gehen mit wehenden Fahnen vom Lobbyistenplatz.
Die Grünen machen Party, dank Angst und Panikmache, und rangieren

Radar in und um Lüneburg

Hier gibt es teure Fotos ... und Punkte*, wenn Sie es drauf anlegen:
Verkehrsüberwachungen vom 23. - 27. Mai:

Drei Neue

Drei neue Nickies (Shirts) sind im Pruzzen-Shop erhältlich:

Zeigen Sie, dass Sie ein Preuße sind!

Vorn, die Noten, hinten der Text des Preußenliedes - der, unserer, Hymne!




(PS: Denken Sie an das Angebot 4 zahlen, 5 kaufen)

Der (Welt) Untergang

Schön, dass Sie es trotz des heutigen Weltuntergangs noch schaffen, auf dem PruzzenBlog zu lesen und zu schauen - und zu hören.
Die Sonne lacht? Noch, meine Damen und Herren, denn es ist amtlich:
  Weltuntergang - Video unten ;) 
Laut [Harald] Campings Vorhersage beginnt der Weltuntergang in verschiedenen Zeitzonen der Erde jeweils um 18 Uhr mit schweren Erdbeben.
Während einige wenige Auserwählte sofort zu Gott in den Himmel auffahren sollen, müssen alle anderen Menschen der unheilvollen Botschaft zufolge noch fünf Monate leiden, bis am 21. Oktober endgültig die Welt untergeht.
soweit BILD.de.
Für die nördliche Region der BRD wurden zwar nur Gewitter vorausgesagt, aber was nicht ist kann ja noch kommen. Nur die Twitterer haben das noch nicht kapiert:

Freitag, 20. Mai 2011

Obama wer?

Ist es eine weitere Verschwörungstheorie - oder waren es wirklich Stümper oder gar Genies?
Ein Video zeigt des Möchtegern-mächtigsten Präsidenten der Welt Geburtsurkunde - mit den veränderten Teilen, wer will hier schon von Fälschung sprechen?
Schauen Sie selbst!

Vollkommen ersetzbar ... jeder

Jeder Mensch ist ersetzbar - das ist die heutige Zeit, aktuell und schon wieder vorbei.
Sie glauben mir das nicht?
Tagesschau titelt:

"Strauss-Kahn ist vollkommen ersetzbar"

und irgendwie kamen die IWF (IMF) Jungs und Mädels ja auch ohne ihn in den letzten Tagen aus - ganz ohne Lücke:
Strauss-Kahn ist vollkommen ersetzbar. John Lipsky kann als Managing Vice Director problemlos die Geschäfte weiterführen.
sagt der Interviewpartner Axel Dreher der Tagesschau.
Meine Fragen

  • Wozu brauchen wir dann diese hochbezahlten Experten und Köpfe, die doch völlig nutzlos erscheinen?
  • Wozu brauchen wir Minister die ihre Posten wechseln, wie beim Hütchenspiel?
  • Und  kann es sein, dass der Fehler im System liegt?


Donnerstag, 19. Mai 2011

Typisch Frau Part XV - Ebeling für Väter?

Rechte? Das passt nicht!

Gleichstellungsbeauftragte(r) ist, zumindest dem Namen nach beauftragt für eine gewisse Gleichstellung zu sorgen. Zum Beispiel beim Lieblingsthema Gähnder (Gender). Frauen sollen also weder übervorteilt noch bevorteilt werden. Nun ist Amtsdeutsch ja kein echtes Hochdeutsch - sonst könnte der geborene Bayer, Preuße und Sachse ja den Inhalt eines Amtes verstehen ...

Auch Frau Monika Ebeling von der SPD in Goslar hat sich da vertan. Deshalb soll sie auch weg! Schliesslich wollte sie sogar Männer helfen! Und das heute, wo doch Frauen überall unterdrückt werden.

Mittwoch, 18. Mai 2011

UN & A - nachträglich alles Gute

 Der Tisch war gedeckt 
Hoch solln Se leben, hoch solln se leben ... die U und Ns;)
Genug der Melodien für Millionen Zwei:

Nachträglich mein Glückwunsch an den Uranus und den Panikonkel!

Der Neptun hat zwar nur indirekt Geburtstag, aber, so las ich gestern in der Welt Kompakt, er wurde vor 165 Jahren entdeckt - und ist dieser Tage wieder zum ersten Mal wieder dort, wo er entdeckt wurde. Er braucht also 165 Erdjahre um die Sonne zu umrunden. Daher "Glückwunsch" zum ersten Erdgeburtstag, lieber Neptun. Auf dass du weiterhin so schön blau bist.

Viel schneller und gar nimmer blau ist der zweite Geburtskandidat von gestern. Dabei ist er von heute, der ältere Herr mit 65. Die Rede ist vom Panikrocker Udo Lindenberg.
Geschichten zu ihm gibt es in Vielzahl - wie auch seine Lieder eine stattliche Anzahl erreicht haben, in Quantität, wie Qualität und Airplay...
Udo Lindenberg, einer der Preisträger für die deutsche Sprache, einer der Plattenmillionäre Deutschlands und der Hamburger, der eigentlich kein Hamburger ist und der deutschsprachige Hotelbewohner überhaupt wurde in der Welt Kompakt begrüßt mit "Happy Birthday". Liebe Welt-Redaktion: hat er das wirklich verdient oder hofft ihr, er wäre blind wie Steve Wonder?
Werter Herr Lindenberg - ich wünsche Ihnen, wenn auch - dank Technik nachträglich - alles gute, viel Kreativität und beste Gesundheit, ob Sie eigentlich wer anders sind oder hinterm Horizont stark wie zwei erscheinen...
Ich danke Ihnen für die Musik und für die beiden Interviews, die ich mit Ihnen führen durfte - und hoffe, dass Sie weiterhin auf deutsch nuscheln, singen und den Panikdampfer unter Dampf setzen.

Beiden Geburtstagsälteren wünsche ich viele weitere Sonnenumläufe!
Und auch dem Annu - von hier - gelten die selben Wünsche - nachträglich, versteht sich ;)

Sehr geehrter Passatfahrer

mit dem Kennzeichen SAW - xxxxxxxx, welcher gestern Abend auf der A39 unterwegs war.
Wie Sie vielleicht feststellten fuhren mehrere LKWs und Transporter auf der zweispurigen Strecke. Ausserdem gibt es dort Auf- wie Abfahrten. Und so manches mal fährt auch ein Transporter auf die linke Spur um einem LKW genügend Platz zur Auffahrt zu lassen. Dieses passiert, wenn zum Beispiel dem Transporterfahrer nach Spiegelblick bewußt ist, dass andere Fahrzeuge weiter weg sind.
Nun kann man aber nicht erahnen, dass Ihr Passat nur ein Gaspedal hat, so lang er links ist. Glücklicherweise hat der Transporterfahrer Sie im Spiegel rechtzeitig erkannt und reagiert, so dass alle 3 Fahrzeuge auf beiden Fahrspuren Platz hatten - und keiner eine Schramme davon trug.
Doch Sie wollten noch mehr Zauberkünste?

Dienstag, 17. Mai 2011

Shirt geschenkt

Es gibt Mode - es gibt Aussagen!

Pruzzennickies haben eine Aussage ... und die ist im Aktionszeitraum preiswerter als "man denkt".

Von "Ich bin Super" über "Wir sind das Volk" bis hin zum "Sommer", kurz von "E10" bis "Ehre statt Ähre" heisst es nun:
Wenn das kein "fast-Sommer-Angebot" ist ;)

78 Milliarden

78 Milliarden, eine Zahl die für einen einzelnen fast unvorstellbar ist, Euro ist das Hilfspaket für Portugal wert. Dazu noch die Unsummen für Griechenland, Irland usw usf.. Euros die, früher oder später, den Steuerzahler der "reichen" Länder aufgedrückt werden. Also - insbesondere auch dem deutschsprechenenden Europäer.
78 hoch 9 oder anders: 78  000 000 000 oder 78 tausend Millionen ....
Was könnte man damit alles anstellen?

Montag, 16. Mai 2011

Matrix ohne Iphone

Die Matrix läuft auf Windows XP. Kein Googlephone, kein IPhone nicht einmal ein Netbook.
Aber die ganze Matrix läuft auf XP. Ich hoffe mit regelmässigen Updates.
Wer nicht weiss, wovon hier geschafelt wird, der schaue hier das Video :)

Sie wollen zeigen, dass Sie "Super" sind und kein E10 tanken? 15753866-22708782 TUN SIE ES! Z.B. mit diesem Nicki ...

Sonntag, 15. Mai 2011

geplante Blitzer der Woche

in und um Lüneburg in dieser Woche, nach den Angaben von Lüneburg.de:

Kein K.O. - kaum Punkte in der langen Nacht

Das war kein Wochenende der Integration, kein Wochenende des Erfolges. Aber es war auch kein Wochenende der K.O.s. Es war ein Wochenende der langen Nacht auf der ARD.
Zuerst Lena dann Artur. Die Erfolge waren bescheiden. Dabei hatte alles so gut angefangen.
Der Eurovision Song Contest, ESC, startete mit einem Finale: Überraschend, gut und mit bester Laune.
Hätte Deutschland diese Version in den ESC geschickt, dann wäre der Sieg fast sicher gewesen. Schauen Sie noch einmal:

Samstag, 14. Mai 2011

Wer war Lena nochmal?

Im Escape for Lena, also ESC - Eurovision Song Contest - tritt Lena Meyer-Landrut erneut an. Da sie ihre "Unschuld" im Musikgeschäft schon verloren hat, glaube ich nicht an einen erneuten Sieg.
Vielleicht auch deshalb, weil ich die Sängerin nicht als "bübisch frech" einschätze, sondern eher denke, dass sie frech und unhöflich ist. Vielleicht sogar respektlos.

Wie ich darauf komme? Schauen Sie selbst:

Freitag, 13. Mai 2011

(Noch) nicht alles da

Leider fehlen einige Beiträge des Pruzzenblogs nach dem "Black Out" von Blogger.
Ich hoffe diese kommen bald wieder. Es ging unter anderem

Aber vielleicht kommen die Beiträge ja wieder ... Drücken Sie mit mir die Daumen! Danke

Es ist halt Freitag, der 13te ;)

Donnerstag, 12. Mai 2011

Fahnenmeer

Was würden Sie sagen, wenn in Ihrer Stadt überall die deutsche Fahne hängt? An jeder Laterne, jeder Ecke?
Stellen Sie sich vor, eine Stadt in der BRD genehmigt dies, findet die Aktion sogar gut. Die Leitmedien der BRD würden sich mit Schaum vor den Mund bewegen und böse Worte mit den Stichworten böser Nationalismus schreiben lassen.

Nicht möglich in der BRD, wo nur alle 4 Jahre sich das Stimmvieh traut deutsch zu sprechen bzw. deutsch Flagge zu zeigen. Und dies wird dann noch mit höchstpolitischen Migrationswörtern gekrönt - Beispiel Fußballweltmeisterschaft. Da durfte man stolz "Deutscher" und "Fußballsympatisant" sein, solange Fußballer mit Migrantenhintergrund in den angesprochenen Leitmedien be- und gelobt wurden.

Heute ist es anders. Heute darf der "Deutsche" nationale Anwandlungen bekommen. Aber bitte die richtigen! Wie in Würzburg, wie die Junge Freiheit berichtet. - Dank der Aufbauarbeit der Türken ... da war doch was? Achja - das hier!


Das Preussenshirt vom PruzzenBlog:  TUN SIE ES! Z.B. mit diesem Nicki ...

Mittwoch, 11. Mai 2011

Bäumchen wechsel dich

Sind Sie Handwerker, Unternehmer oder Büroangestellter?
Tauschen Sie einfach - dann kommen Sie unseren Volksvorbildern immer näher!

Wenn Sie jetzt denken:
der Müllwerker soll meine Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender von Opel übernehmen? Einfach so? Noch alles dicht?
Oder umgekehrt ... dann sage ich Ihnen: Ja, klar, alles fit soweit!
Denn uns wird es vor gemacht:

Das Dr. sterben

Wenn das so weitergeht, dann sterben in der BRD nicht nur die Landärzte weg, sondern auch die akademischen Titel.
Erst Ex-Dr. zu Guttenberg jetzt Frau Ex-Dr. Koch-Mehrin und die Tochter von Stoiber(s) Ex-Dr.Veronica Saß. Nicht dass demnächst Frau Dr. Merkel denen gleichzieht. So von wegen Quotenerfüllung und so.... dann hätten wir was in der BRD, was es sonst, so glaube ich, nicht gibt....

PS: Freiherr zu Guttenberg und Koch - Mehrin haben ihre (politischen) Ämter niedergelegt.

Pruzzenblog - Hintergrund - eine Bitte

Nun, wenn, denn!
Da seit einigen Tagen der PruzzenBlog unter www.pruzzenblog.de erreichbar ist, dachte ich mir, es wäre Zeit ein neues Hintergrundbild und etwas mehr (optische) Ruhe hineinzubringen.
Dank Peter Kaul ist mir dieses gelungen. Seine Anstecknadelphotographie (siehe links) umrahmt nun gewisser massen diesen Blog.
Allerdings ist die (neue) Pracht erst ab

neue Beflaggung

Die Flagge - früher ein Nationalzeichen, eine Fahne einer Bewegung.
Die Flagge - heute ein austauschbares Element, zumindest in der BRD.

Nein, nicht Deutschland schafft sich ab - die Politiker schaffen die BRD ab, nachdem sie die deutsche Nation (fast) abschafften. Vielleicht hängt aus diesem Grunde jetzt die Europaflagge über den Reichstag?

Preis zurück

In immer teureren Zeiten, also den heutigen, ging ein Preis zurück ...
Nein, kein Spritpreis - sondern der Henri-Nannen -Preis.

Ein "Spiegel"-Redakteur schrieb einen Text. Unter anderem kamen darin eine Hobbymodelbahn vor, bei der angeblich Angela Merkel in der Lok sitzt.
Nun, nichts besonderes? Doch - denn diese Bahn steht im Keller.
Immer noch nichts besonderes? Doch - dieser Keller gehört Herrn Seehofer.
Immer noch nichts besonderes? Doch - ...

Dienstag, 10. Mai 2011

doppelt Geld - doppelte Moral - doppelte Auftraggeber

So manches Buch lohnt sich mehr als doppelt. Namen, Fakten und interessant geschrieben. So kann man das Buch "Enttarnt" von Peter-Ferdinand Koch umschreiben. Doch das wird den knapp 500 Seiten nicht gerecht.

Denn so mancher Name findet sich auch in der Politik wieder. Und so mancher Name hat ebenso Bücher geschrieben - mit dem Werk von Koch sind diese Namen noch besser einzuordnen. Egal ob Ex-Minister der Verteidigung - oder der Häscher von Anne Frank.

Geheimdienst gegen Geheimdienst - und so mancher stand auf beiden Seiten auf der Gehaltsliste. Nicht nur MfS und BND, sondern auch die russischen, amerikanischen Geheimdienste sind in "Enttarnt" enttarnt worden. Selbst die Arbeitsweisen und Namen der Geheimdienste des "dritten Reiches" fehlen nicht - und alles belegt mit Fakten, Zahlen und Klarnamen.

Das Buch ...

Wer kann der kann

Und sie kann es:

Montag, 9. Mai 2011

KKW ?

Japan, UdSSR, DDR .... was haben diese Länder gemein?
Überlegen Sie gut!
Kennen Sie noch diesen 10 Mark (der DDR) Schein?
Das ist die Schaltzentrale des Kernkraftwerkes Rheinsberg ... Noch KKW statt AKW:


Die gute Nachricht zum Montag

Wem es zu schwer war, immer http://pruzzen.blogspot.com einzutippen, der kann aufatmen:
Der PruzzenBlog ist ab sofort auch unter www.pruzzenblog.de erreichbar!
Einfacher zu merken, schneller zu tippen - doch eines bleibt:
persönliche Meinungen zu persönlichen und unpersönlichen Themen : manchmal kritisch, manchmal lustig - aber immer ehrlich!

Sie wollen zeigen, dass Sie "Super" sind und kein E10 tanken? 15753866-22708782 TUN SIE ES! Z.B. mit diesem Nicki ...

Sonntag, 8. Mai 2011

66 Jahre und weiser?

 Die Nazikeule 
Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an ... so sang Udo Jürgens.
Dann wollen wir mal hoffen, denn heute vor 66 Jahren endete der zweite Weltkrieg. Eine aufopferungsvolle und spannende Zeit folgte.
Eine Zeit in der Deutschland auseinanderbrach, weil es die Sieger so wollten.
Eine Zeit, in der hüben wie drüben aufgebaut wurde - von Frauen und Männern, die ihre Heimat wieder strahlen sehen wollten - und selbst wieder aufrecht gehen wollten.
Eine Zeit, in der die Besatzungsmächte wohl sich öfter als einmal die Augen gerieben haben dürften, wozu der Deutsche fähig ist.
Eine Zeit, in der verunglimpft, verurteilt wurde. Nicht immer zu Recht aber immer im Recht.
Diese Zeit dauert bis heute an:

Radar

Die Blitzerstandorte der Woche - natürlich ohne Gewähr - vom 09. bis 13.05. rund um und in Lüneburg:

Samstag, 7. Mai 2011

ZDF beweisst Laden zu

Quatsch Bin Laden Tod, nicht zu!
Aber schauen Sie selbst:
Das ZDF hat exklusive Bilder - fast das was Obama nicht sah:

9Live ist tod - es lebe der Call In

Das Aus für 9LIVE, vermelden die Medien und freuen sich - und verdienen an weiteren "Call In"s.
Egal ob im Radio, Fernsehen oder in Zeitungen - das sogenannte Verdienen per Anruf - also Call In - zieht sich durch. Fast jedes Gewinnspiel, fast jedes Televoting per 0137 Nummer bringt den Sendeanstalten Extrakohle.
Von daher ist der Tod für 9LIVE zwar in gewissen Kreisen eine Freude wert - ähnlich wie der Tod Bin Ladens Frau Merkel erfreute, aber das System ist längst nicht geschwächt. Auch hier wird nur der Kopf, das Aushängeschild, des ganzen Verdienstprinzips geköpft.

Freitag, 6. Mai 2011

QRD - Quotenrepublik Deutschland

Die BRD entwickelt sich immer mehr zur QRD - Quotenrepublik Deutschland. Wie im PruzzenBlog bereits mehrfach berichtet, scheint innerhalb der "Sagenenden Klasse" innerhalb der BRD nicht mehr die Qualifikation zu zählen, nicht einmal mehr das Können. Geschlecht und Herkunft sind wichtiger.
Und das nicht nur bei den Grünen. Nein SPD und CDU ziehen am selben Strang.
Das schlimme daran ist, eine ähnliche Entwicklung zeigte sich in Mitteleuropa schon einmal - aber warum sollte man aus der Geschichte lernen, wenn doch größere Aufgaben anstehen?

Donnerstag, 5. Mai 2011

Bin Laden im Facebook

Dank StarFM Berlins Facebook Einträge wissen wir nun, was Osama Bin Laden kurz vor seinem Tod tat - denn die Jungs haben sein Facebookkonto gefunden.
Hier nun der letzte Eintrag vom AlQuaida Chef:


Weitere humoristische Elemente im Twitterticker.


Du siehst aus wie Osama?  Zeig es! Z.B. mit diesem Nicki ...

We got him! - Wir nicht ihr!

Warum schwören die Amerikaner so auf ihre Heimat, warum ist ihre Heimatliebe so stark?
Nichts, nicht einmal Gott, dürfte der USA etwas anhaben - das Vaterland geht hier manchmal über den Verstand.
Ganz anders die BRD Bürger. Die Fahne wird, wenn überhaupt, nur gezeigt - von Stolz ist maximal bei Fußballweltmeisterschaften die Rede. Ansonsten? Nicht einmal zur Eishockey WM sieht man die deutsche Fahne wehen, geschweige denn jemanden laut die Hymne singen. Dabei ist die deutsche Auswahl bisher ein Siegerteam.
Wo liegt der Unterschied?

Mittwoch, 4. Mai 2011

Freude über den Tod?

Obama hat Osama gekillt. Nicht persönlich - aber einer von den beiden ist nun in den ewigen Jagdgründen, bei den 72 Jungfrauen oder im Meer ...
Mir geht es hierum nicht darum, ob ein Terrorist besser vor ein Gericht gestellt werden müsste, statt vor einem Gewehrlauf - denn das Pro und Contra wird sich die US-Regierung schon durchdacht haben.
Wenn Herr bin Laden noch lebt - wohin mit ihm?
Auch die Frage warum gerade jetzt sein Aufenthaltsort gestürmt wurde, steht hier nicht zur Debatte, sondern einzig und allein dieser Satz:
Ich freue mich darüber, dass es gelungen ist, bin Laden zu töten

Dienstag, 3. Mai 2011

825 Kilo

oder 33 Säcke Streusalz stahl in Bochum ein Mann, der vorher beim Fastfood Restaurant sich scheinbar fit ernährte.
33 Säcke a 25 Kilogramm - als Spontantat - zeugt nicht nur von der Fitness des Mannes (und des Autos) - sondern auch davon, wie weit dieser Mann vorausdachte. Vielleicht war es gar kein Diebstahl, sondern eine Art Mundraub?
Wie ich darauf komme?

Sonntag, 1. Mai 2011

Vielen Dank!

Für Ihre Glück-
wünsche per Mail, Facebook, Twitter, SMS und Telefon ...
Ich habe mich sehr gefreut - auch wenn ich nicht immer sogleich geantwortet habe. Denn schliesslich habe ich mal ferngesehen (siehe Bild) - ohne Handy/Internetempfang - dafür mit ganz lieber Unterstützung. Auch dieser - und der Fotografin - ein großes DANKE für den schönen Tag an der Ostsee!

Der Mai ist da

und die Vögel singen, die Blitzer blitzen ...
In dieser Woche :

Spenden für Negerkinder

Was soll ich als Einleitung schreiben? Nix? Nagut -
zum Sonntag - das Wort zum Sonntag von Harald Schmidt (Dirty Harry) ...
"der hat Neger gesagt" mit Werbung für Frauengruppen und Persil.
Schauen und hören Sie selbst hin:

*

Related Posts with Thumbnails